The one and only EU Flyff Blog







  Startseite
  Über...
  Archiv
  ☆ About Flyff
  ☆Classes
  ☆ Screenshots der BeTa
  ♫ Music & Videos
  ♥ Treasure
  ♣ Quotes
  Gästebuch
  Kontakt
 

  Abonnieren
 



  Links
   Korean Flyff
   EU Flyff
   International Flyff
   Flyffworld.com
   Flyfffansite.com
   Flyff @ Onlinewelten











http://myblog.de/yamyam

Gratis bloggen bei
myblog.de





.:: About Flyff ::.

 

Flyff (auch Fly for Fun) ist ein MMORPG, das vom südkoreanischen Unternehmen Aeonsoft entwickelt und seit 2004 zunächst nur in Korea, inzwischen weltweit angeboten wird. Das koreanische Ministerium für Kultur zeichnete Flyff im Juni 2004 als bestes Onlinespiel aus.Im asiatischen Raum ist Flyff sehr populär und auch im Westen ist das Installationspaket für das Spiel einer der beliebtesten Spiel-Downloads.

Ein wesentliches Spielelement, dass in Flyff bei einem MMORPG erstmalig implementiert wurde, sind diverse Fluggeräte wie Besen oder Flug-Surfboards, die Spieler ab einer bestimmten Erfahrungsstufe nutzen können und die eine schnelle Fortbewegung durch die gesamte Spielwelt ermöglichen.

Die Spiel-Software (der sog. Client) und die Verbindung mit dem Spiel-Server, auf dem die persistente Spielwelt vorgehalten wird, ist kostenlos (Free-to-play). Der Spielanbieter generiert Umsätze durch den (online abgewickelten) Verkauf von sog. Items, die ein Spieler für seine Spielfigur kaufen kann. Dabei lassen sich die Kaufgegenstände grob unterscheiden in einerseits solche rein ästhetischer Art, etwa Kleidung und Schmuck für die Spielfigur. Diese Art der Umsatzgenerierung durch Individualisierung findet sich z.B. auch in Second Life. Andere Kauf-Gegenstände wie Zaubertränke beeinflussen die Attribute der Spielfigur und bieten, etwa durch höhere Kampfkraft, einen taktischen Vorteil im Spiel.

 


Die Story:

In vergangener Zeit versuchten die fünf Götter von Lais eine neue Welt mit neuen Bewohnern zu erschaffen, die friedlich miteinander leben sollten. Sie versammelten sich und einigten sich darauf, Roika Mainland zu erschaffen. Sie erschufen Wasser und Erde, Tiere und Pflanzen und letztendlich die Menschen. Zu diesem Zeitpunkt herrschte auf dem Roika Mainland ein immerwährender Frieden.

Nach vielen Jahren des Friedens, entschieden sich die Götter, Roika Mainland zu verlassen, um eine neue Welt zu erschaffen. Um das goldene Zeitalter auf Roika Mainland aufrecht zu erhalten, übergaben die Götter von Lais all ihre Geheimnisse über das Land und das Kernstück der Revolution - Die Genesis Rüstung - an die friedfertige Rasse der Zwerge. Der einzige Wunsch Götter war, dass die Welt so friedlich bleiben sollte, wie es in ihren Regeln vorgesehen war.

Zeitgleich erschufen die Götter den Komiker Clown, um den Menschen Freude zu bescheren. Der Komiker Clown war erzürnt über die Tatsache, dass ihn solch ein Schicksal prägte. Deshalb teilte er sich in drei Persönlichkeiten; Imagination Ipuli, Shadow Shield und Chromospheres Bobor. Unter der Leitung des bösen Shadow Shield, der Hauptperson, vertrieb Imagination Ipuli nicht nur den freundlichen Chromosphere Bobor, sondern erschuf auch eine Vielzahl an Menschen attackierenden Monstern. Diese Monster stahlen die Genesis Rüstung von den Zwergen und erschufen ein neues Eiland, ein Eiland, das noch bösartiger und stärker war und bereit war, die Menschheit zu vernichten.

Um das Eiland vom Chaos zu retten, erwarb Chromospere Bobor die alte mystische Forschung und die schwarze Magie der Menschen. Für die Wiederherstellung des einfachen harmonischen Lebens waren die Einwohner von Roika Mainland dazu gezwungen Krieger zu werden um gegen den bösen Shadow Shield zu kämpfen und um den Wunsch der Götter aufrecht zu erhalten.

Unterzählig und unterschätzt bereitet sich die Menschheit auf einen Kampf vor, der ihr Ende bedeuten könnte!

 

 

 
 

 

Vermarktung

Die Lizenz für die Vermarktung in Nord-Amerika, Australien, Europa besitzt das US-Unternehmen Gala-Net, Inc., San Jose (Kalifornien). Dabei benutzt Gala-Net die Marke Gpotato für Flyff und die anderen Onlinespiele (derzeit Rappelz und Space Cowboy Online).

Die Lizenznehmer für die weiteren Regionen sind:

  • Südkorea: Wird vom Entwickler Aeonsoft selber vermarktet. Beta Januar 2004, Spielstart August 2004
  • Japan: Excite Japan, die Aktien werden mehrheitlich vom jap. Handelskonzern ITOCHU (伊藤忠商事株式会社 Itōchū Shōji Kabushiki-gaisha) gehalten. Beta August 2004, Spielstart Juli 2005
  • Taiwan: OMG, Spielstart Januar 2005
  • Thailand: Ini3, Spielstart Februar 2005
  • Philippinen: NetGames, Mehrheitseigner ePLDT ein Tochterunternehmen von PLDT (Philippine Long Distance Telephone Co.). Beta November 2005, Spielstart ?. Andere Spiele: Khan: The Absolute Power (seit Spetember 2004), Pangya
  • China: NetEase (www.163.com), Peking, Nasdaq-notiert (Symbol NTES), einer der größten Anbieter für Online-Unterhaltung in China. Lizenz erworben 2004, Beta ab Dezember 2004, Spielstart angekündigt für das 4. Quartal 2006. Andere Spiele: Westward Journey


Spielästhetik


Fliegen

Ab der Erfahrungsstufe (Level) 20 kann die Figur eines Spielers Fluggeräte mit unterschiedlichen Eigenschaften nutzen. Der Vorteil für den Spieler liegt in einer wesentlich gesteigerten Bewegungsgeschwindigkeit. Zu den Fluggeräten gehören Brooms (Besen) und Boards, ebenso wie Hoverbikes oder andere spezifische Fortbewegungsmittel, die man teilweise aber nur im Cash Shop erhalten kann.

Hinzu kommt die Flying Cloud, die man nur durch bestimmte Events erhalten kann.

 

Angebotene Gegenstände und Kaufabwicklung

Beliebt sind sog. Pets, die die Spielfigur begleiten und bei Kämpfen unterstützen.Pets haben das Aussehen von beliebten Monstern bei wesentlich verringerter Körpergröße.

 

Diese Pets, sowie andere Spielaccesoires kann man nur im Cash Shop (für $ via Überweisung, per Kreditkarte oder mit PayPal) erhalten oder man kauft sie in game von anderen Spielern ab.

 

 

Anforderungen:

 

Flyff (Fly for Fun)

Entwickler: Aeonsoft
Publisher: diverse, Gala-Net
Release: August 2004
Plattform(en): PC
Genre: MMORPG
Spielmodi: Multiplayer
Steuerung: Tastatur + Maus
Systemminima: DirectX 9.0 oder höher benötigt; PentiumIIICPU benötigt, PentiumIII 1 GHz CPU oder ähnlich empfohlen; 128MB RAM benötigt, 256MB RAM empfohlen; NVIDIA Geforce2 MX 200 Grafikkarte oder gleichwertige Grafikkarte benötigt, NVIDIAGrafikkarte oder gleichwertige empfohlen; Es wird eine Internetverbindung 800 MHz oder ähnlicher Geforce3 Ti 200 zwingend benötigt.
Medien: Download

Download
deutsche Version
Sprache: Englisch, Koreanisch, Japanisch, Deutsch,
Altersfreigabe: PEGI:
Keine
Klassifizierung

USK:
Keine
Klassifizierung

 

(Quelle: http://de.wikipedia.org/wiki/Flyff & mein eigenes Wissen)



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung